Barrierefreiheitserklärung

Erklärung zur Barrierefreiheit

Das Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens verfolgt das Ziel, seine Webseiten barrierefrei zugänglich zu machen. Siehe dazu auch die Erklärung zur Barrierefreiheit auf der Hauptseite www.ostbelgienlive.be.

Die vorliegende Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit wird im Dekret vom 15. Oktober 2018 über die individuelle und öffentliche elektronische Kommunikation der Behörden des deutschen Sprachgebiets (Rechtsvorschrift zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates) verlangt. Das vollständige Dekret finden Sie auf www.ostbelgienlive.be bei den juristischen Dokumenten unter "Mehr zum Thema".

Diese Zugänglichkeitserklärung gilt für die Website www.ostbelgienlive.be und die zugehörigen, systemgleich betriebenen Portale (erreichbar über den Kompass auf www.ostbelgienlive.be) sowie für die Dialog-Plattform mitmachen.ostbelgienleben2040.be.

Stand und Perspektiven der Konformität

Wie auch die Hauptseite www.ostbelgienlive.be ist auch die Dialog-Plattform mitmachen.ostbelgienleben2040.be nicht gänzlich konform mit den Rechtsvorschriften zur Barrierefreiheit.

Aufgrund der Vielzahl der zu verwaltenden Seiten, Module, Programme, etc. ist die Herstellung der Barrierefreiheit nicht in einem Schritt leistbar.

Die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 erfolgt daher durch eine kontinuierliche Verbesserung von bestehenden Fehlermeldungen.

Kontaktdaten

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Zugänglichkeit der Website bzw. ihrer Inhalte wenden Sie sich bitte an:

Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft
Gospertstraße 1
4700 Eupen
+32 (0)87 596 300
info@ostbelgienlive.be

Beschwerdeverfahren

Bei Beschwerden, Fragen oder Anmerkungen in Bezug auf diese Website und die Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 des Europäischen Parlaments und des Rates wenden Sie sich bitte an:

Ombudsdienst der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens
Platz des Parlaments 1
4700 Eupen
beschwerde@dg-ombudsfrau.be
0800 987 59 (kostenlos)

Erstellung dieser Erklärung

Diese Erklärung wurde am 04/10/2021 zuletzt überprüft.